Fehlerbehebungen

  • Anträge können nun wieder ohne Gesellschaftsbezug (unbekannt/gebündelt) angelegt werden, ohne das es zu einem Fehler kommt
  • Vertragsanteile bei KFZ lassen sich nun wieder löschen
  • aruna Datenservice
    • beim nächsten Einspielen des aruna Datenservice werden falsch zugeordnete Tarife an Verträgen bereinigt
    • der aruna Datenservice aktualisiert (nach der einmaligen Bereinigung) nur noch Verträge welche sich im letzten Monat (seit dem letztmaligen Einspielen des Datenservice) geändert haben
  • Bei der Schadenzusammenlegung bleibt die Bemerkung jetzt erhalten
  • Die VEMA Schnittstelle berücksichtigt nun auch Referenzadressen
  • Die Optionen „Keine Auszahlung“ und „Zahlungsstopp“ am Mitarbeiter verhalten sich in Bezug auf Sonderzahlungen identisch
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es vorkommen konnte, dass Aufgaben mehrfach angezeigt wurden