Home » Module » Schnittstellen » aruna Schnittstelle

SALIA®-aruna-Schnittstelle

Die SALIA®-aruna-Schnittstelle ist eine moderne Funktionalität im SALIA® für aruna-Vertriebspartner.

Die aruna Schnittstelle besteht aus insgesamt 4 Teilen – dem aruna Antragsservice, dem aruna Datenservice, der aruna Postbox und dem Single-Sign-On. All diese Funktionen dienen dem reibungslosen Datenaustausch zwischen SALIA® und aruna. Diese Form der exklusiven Schnittstelle bietet Ihnen nur SALIA®.  Damit sparen Sie Zeit, Aufwand und bares Geld!

Wie die einzelnen Services Ihren Büroalltag erleichtern erklären wir Ihnen hier:

aruna Antragsservice

 

  • der schnelle Weg Ihrer Anträge aus SALIA® ins aruna-Websystem
  • ermöglicht das direkte Versenden von Anträgen aus SALIA® an aruna
  • keine weiteren Schritte notwendig, um den Antrag bei aruna einzureichen

aruna Datenservice

 

  • der Weg von der aruna-Vertragsverwaltung ins SALIA®
  • aruna stellt Bestandsdaten (Kundendaten, Verträge & Provisionsdaten (auf Nachfrage)) zur Verfügung
  • exklusiv für SALIA® Kunden
  • wöchentlicher Service

aruna Postbox

 

  • vereinfachte Dokumentenabholung
  • aruna stellt Dokumente (und Antragsdaten aus den Vergleichsrechnern mit spartenspezifischen Informationen) bereit
  • immer tagesaktuell

Single-Sign-On Verfahren

 

  • vereinfachter Login zu Vergleichsrechnern
  • z.B. Gewerbe24, Nafi, Softfair, Mr-Money
  • keine separaten Logins im SALIA® notwendig
  • Der Zugriff erfolgt direkt über den eigenen aruna-Login im SALIA®

Wie sie die aruna-Schnittstelle im Makleralltag unterstützt:

 

  • Keine doppelten Eingaben mehr – Sie müssen Ihre Daten jetzt nicht mehr manuell im SALIA® und im aruna-Websystem einpflegen. Eine Eingabe im SALIA® genügt.
  • Einspielen vertragsrelevanter Daten per Knopfdruck – Sie wählen im Antrag oder im Vertrag bei „Eingereicht über“ einfach „aruna GmbH“ aus und schon erscheint daneben die Funktion „Antrag an aruna senden“. Wenn Sie den Haken aktiviert lassen, werden die Daten beim Abspeichern automatisch an das aruna-Websystem übermittelt.
  • Keine Dubletten – Wenn Vertrags- und Provisionsdaten per aruna-Datenservice bei Ihnen eingespielt werden, entstehen keine Dubletten mehr, da der Kontakt im SALIA® und in der aruna-Vertragsverwaltung identisch sind.

Wie Sie die aruna Schnittstelle nutzen:

Bei aruna-Vertriebspartnern, die SALIA® noch nicht nutzen, wird diese Funktion nach Kauf oder Miete beim ersten Einrichten des aruna-Datenservice aktiviert (der erste Datenservice wird von unseren Entwicklern kostenfrei bei Ihnen eingerichtet).

Was mache ich, wenn ein Kontakt nicht ins aruna-Websystem übertragen wurde, obwohl der Haken gesetzt war?

Öffnen Sie im SALIA® über den Menupunkt „Schnittstellen“ → „aruna“ die „Antrags-Historie“. Dort werden nicht gesendete Kontakte rot markiert und können per Rechtsklick erneut gesendet werden.

Und das Beste ist: als aruna Partnern bieten wir Ihnen spezielle Sonderkonditionen an. Sie zahlen nur 40,00 € netto monatlich oder wahlweise 480,00 € netto jährlich je SALIA® Lizenz.

 

Sprechen Sie uns an

TEAMLEITER / VERTRIEB SALIA®

Frank-Peter Barnekow

Frank-Peter Barnekow

SQL Projekt AG

Vertriebsinnendienst SALIA®

Corinna Giebitz

SQL Projekt AG