• BIPRO
    • Es sind nur noch für die jeweilige Gesellschaft vorgesehene Loginmethoden auswählbar
    • Tooltips an einigen Feldern, Anleitung bei den meisten Gesellschaften wie man an die Logins kommt
    • Übersicht über die Logins aller Mitarbeiter, löschen, duplizieren und einfache Anpassungen sind möglich
  • es gibt nun eine Schnittstelle zur Marketingplattform DIGiDOR (Expertenhomepage)
    • es können Kunden mit Anrede und E-Mail-Adresse übertragen werden (zum Erstellen von Mailings etc.)
    • nach dem Übertragen der Daten wird DIGiDOR aufgerufen und man ist direkt angemeldet (SSO)
    • bei Interesse an der Schnittstelle wenden Sie sich an salia.support@sql-ag.de (Freischaltung)
    • Hinweise zur Funktionsweise finden Sie wie immer in unserer Hilfe
  • Man kann nun entscheiden welcher zu importierender Ordner gesendete oder empfangene E-Mails enthält (E-Mail Abgleich)
  • Änderung an VU per E-Mail melden
    • Outlook E-Mail Signatur wird verwendet
    • VSN wird im Betreff der E-Mail mit angegeben
    • das erstellte PDF Dokument wird nun beim Kunden in der Dokumentenablage abgelegt (einstellbar)
  • Beim Anlegen einer Bankverbindung wird das Dropdown-Fenster für den Banknamen jetzt aus der BIC abgeleitet
  • Die Tabelle zur Auswahl der Mailadresse wurde um die Spalten Ansprechpartner ergänzt
  • Die Liste der Beziehungen am aktuellen Kontakt ist nun nach Gruppe, Name sortiert
  • Beim Anlegen von Kommunikationsdaten erkennt SALIA® nun automatisch den Typ (E-Mail, mobil, etc.)
  • Aruna Datenservice
    • der erhaltene Datenservice wird nach dem einspielen archiviert
    • beim einspielen des Datenservice wird nun angezeigt ob der Daten Service die aruna Abrechnungsdaten enthält
  • Im Kundenblatt werden in der Objektübersicht nun auch die Gesellschaftsnamen mit angezeigt
  • Auswahllisten
    • Mailings greifen jetzt auch auf den Telefon View zu, dass bedeutet, es werden Referenz Telefonnummern, E-Mails, Mobilnummern mit berücksichtigt
    • Das Mailling Fenster berücksichtigt nun auch das Häkchen bei Hauptkommunikation
    • Des weiteren wurde das Rechtsklick Menü angepasst, sodass man nicht mehr auf eine Zeile klicken muss um alle auszuwählen bzw. die Auswahl umzukehren oder aufzuheben
  • Wenn man aus dem Kalender einen Termin erstellt, wird jetzt der ausgewählte Mitarbeiter in den Termin übergeben